Living A Boy's Adventure Tale

©1985 Paul Waaktaar-Savoy (Warner Chappell Music Ltd.)

 

I've fixed my dwelling for the night
Lights in pairs come passing by
Where I hide
I need some time now on my own
Leave my loneliness alone
To lick my wounds
Night has found me just in time
To help me close my eyes one more time

 

Living a boy's adventure tale
In so many ways
For so many days
Can't escape if I wanted to
I may be dreaming but I feel awake

 

I've been lost in so many places
Seeked love in so many faces
A change of weather, the rain pours down
My head in hands, pressed to the ground
And where am I supposed to go now

 

A voice I hear
Singing a lullaby for me

 

Because of you
Oh you know it's true
I love you, I love you
So many ways

Die Abenteuergeschichte eines Jungen leben

Ich habe meine Wohnstätte für die Nacht befestigt
Lichter ziehen paarweise vorüber
Wo ich mich verberge
Ich brauche jetzt etwas Zeit nur für mich
Lasse meine Einsamkeit allein
Um meine Wunden zu lecken
Die Nacht hat mich gerade noch rechtzeitig gefunden
Mir zu helfen, meine Augen noch einmal zu schließen

 

Die Abenteuergeschichte eines Jungen lebend
Auf so viele Weisen
Seit so vielen Tagen
Kann nicht flüchten, selbst wenn ich es wollte
Vielleicht träume ich, aber ich fühle mich wach

 

Ich war verloren an so vielen Orten
Suchte nach Liebe in so vielen Gesichtern
Eine Wetteränderung, der Regen prasselt nieder
Mein Kopf in den Händen, fest an den Boden gedrückt
Und wohin sollte ich jetzt eigentlich gehen

 

Ich höre eine Stimme
Ein Schlaflied für mich singen

 

Nur deinetwegen
Oh du weißt, dass es wahr ist
Ich liebe dich, ich liebe dich
Auf so viele Weisen

colortheory.com - official Website

offizielle Links

Aktuelles

Homepage online

Die Fanseite ctmusic.de / colortheory.de ist seit dem 25. März 2002 online.

Aktualisiert: 22.09.2016

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2002-2016 Thomas Hanewinkel | Eine deutsche Color Theory Fanseite